CYBERDAY - bis zu 50% Rabatt

Musikinstrumente für Kinder

Die Auswahl eines Musikinstruments für Dein Kind kann ein wenig verwirrend sein, da es so viele Möglichkeiten gibt! Du solltest dabei einige Faktoren berücksichtigen, darunter Dein Budget, das Alter Deines Kindes und seine Interessen. Wir helfen Dir mit diesem Artikel die einzelnen Musikinstrumente für Kinder kennenzulernen, damit Du dann besser entscheiden kannst, welches Du Deinem Kind kaufen möchtest, oder vielleicht eines als Geschenk offerieren. 

Wenn Dein Kind musikalisch begabt ist oder sich für Musik interessiert, solltest Du die Chance ergreifen und ernsthaft in Betracht ziehen ein Musikinstrument zu kaufen. Die Sonodrum Zungentrommel ist ein Instrument, das Kinder an die Musik heranführen kann, da es einfach immer toll klingt und es keine falschen Noten gibt. 

Musik ist eine Sprache, die jeder verstehen lernen kann, und sie ermutigt Kinder, aktiv, sozial und ausdrucksstark zu sein. Die besten Musikinstrumente für Kinder sollten also einfach und leicht zugänglich sein, damit die Kinder sofort mit dem Spielen beginnen können! Fast alle Eltern haben schon einmal gehört, dass ihr Kind ein Musikinstrument lernen sollte. Es schärft den Geist und gibt ihnen etwas, das im schlimmsten Fall ein lustiges Hobby ist und im besten Fall eine wunderbare neue Karriere sein könnte. Lies hier weiter, um das richtige Instrument für Dein Kind auszuwählen.

Beste Musikinstrumente für Kinder mit kleinen Händen

Schon ganz kleine Kids mögen es in etwas zu Blasen oder auf etwas zu Trommeln. Hier unsere Vorschläge mit Altersangaben.

Schlaginstrumente (1-3 Jahre)

Echte Trommeln sollten am besten in Ruhe gelassen werden, bis die Kinder mindestens 12 Jahre alt sind. In der Zwischenzeit gibt es einige großartige Spielzeugtrommeln, die Kindern helfen können, die Grundlagen des Rhythmus zu erlernen. Zungentrommeln und Kalimbas sind ab dem Alter von 4 bis 5 Jahren zu empfehlen. 

Suchst Du etwas für noch jüngere Kinder? Dann sind Shaker oder Percussion-Spielzeug die beste Wahl - denke nur daran, dass diese Spielzeuge laut sind und sich am besten für sehr ruhige, geduldige Familien eignen.

Xylofone und Glockenspiele (1-3 Jahre)

Wir wissen nicht, warum kleine Kinder Xylofone und Glockenspiele lieben, aber sie tun es auf jeden Fall - und ihnen dabei zuzusehen, wie sie herausfinden, wie man sie spielt, ist an sich schon unterhaltsam und den Spaß wert! 

Dies ist definitiv eines der besten Musikinstrumente für Kinder, die noch zu jung sind, um zu größeren, akkordbasierten Instrumenten überzuwechseln, aber dennoch Anzeichen von musikalischer Begabung zeigen. Wenn Du aber Probleme mit dieser Art von Klängen zu Hause haben solltest, dann kaufe Deinem Kind lieber eine Zungentrommel. Es wird genauso fasziniert von ihr sein, jedoch sind die Klänge so viel angenehmer für das Gehör aller Beteiligen.

Gitarre (ab 3 Jahren)

Ein schmaler Hals, der perfekt für kleine Hände ist, drei Saiten, damit die kleinen pummeligen Finger sich an das Spielen gewöhnen können und Karteikarten, um alle Akkorde zu lernen (und wie sie auf einer 6-saitigen Gitarre aussehen würden!). Wir denken, dass dies eins der besten Musikinstrumente für Kinder ist, abgesehen von der Zungentrommel und einer Kalimba.

Klavier (3 Jahre und älter)

Das Klavier steht definitiv auf der Wunschliste der meisten Kinder und ist eines der wichtigsten Einstiegsinstrumente, das von Eltern gewählt wird, wie auch die Kalimba. Aber sei gewarnt, es ist nicht für jeden geeignet. Es braucht viel Übung und es ist sehr schwer, von Anfang an Lieder zu spielen. Es gibt jedoch nichts Schöneres, als einem Kleinkind dabei zuzusehen, wie es entdeckt, dass das Klopfen auf die Tasten tatsächlich Töne erzeugt, auch wenn die meisten Klaviere für Kleinkinder als Kalimbas getarnt sind. Außerdem funktioniert das Erlernen des richtigen Klaviers am besten, wenn einer der Elternteile bereits spielen kann oder wenn ein Tutor dabei ist. Behalte das im Hinterkopf, wenn Du einmal auf einen großen Flügel umsteigen willst!

Kalimba (4 Jahre und älter)

Hast Du schon einmal gesehen, wie ein Kind eine Kalimba entdeckt? Wenn nicht, dann hast Du etwas verpasst. Kalimbas sind europäische Versionen der afrikanischen Karimbas, Daumenschlaginstrumente (oder Daumenklaviere, wie sie auch genannt werden), die bezaubernde, einzigartige Klänge erzeugen. Die meisten Kalimbas im Internet sind etwas teuer, aber wir bieten Dir eine Kalimba, die für Kinder geeignet ist und das zu einem fairen Preis. Du kannst sicher sein, dass sie Spaß macht, lehrreich ist und für Gesprächsstoff sorgt, sobald sie bei Dir zu Hause eintrifft.

Fazit

Das ist unsere Auswahl der 5 besten Musikinstrumente für Kinder. Musik kann Dein Kind glücklich machen, es beruhigen und ihm beim Lernen helfen. Aus all diesen Gründen ist es wichtig, das richtige Instrument für Dein Kind zu kaufen. Welches sind die besten Musikinstrumente für Kinder? Die Antwort ist immer ganz individuell zu beantworten: Das beste Instrument ist das, das zu den Interessen und Fähigkeiten des Kindes passt und dem Budget angemessen scheint. Schaue unbedingt bei Sonodrum herein!